Müller-Wohlfahrt: Mit den Händen sehen

 

Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt: Mit den Händen sehen

SPIEGEL-Bestseller

Er zählt zu den besten Sportärzten der Welt, und dem Tastsinn seiner Hände sagt man magische Kräfte nach – auch, wenn seine Medizin nichts von Zauberei hat. Er verlässt sich nicht auf Verfahren wie Kernspintomographie oder Sonographie – er spürt mit seinen Fingern, um welche Verletzung es sich handelt, und therapiert nur mit biologischen Medikamenten. Vieles ist über ihn geschrieben worden, aber jetzt erzählt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, genannt der »Doc«, sein Leben selbst.

Weitere Informationen zum Buch »

Michael Butter: »Nichts ist, wie es scheint«

 

Michael Butter: »Nichts ist, wie es scheint«

Neben mangelndem Vertrauen in die Politik ist der Glaube an Verschwörungstheorien ein Merkmal des populistischen Brodelns. Doch was macht eine Erklärung zu einer Verschwörungstheorie? Warum sind sie für viele so attraktiv? Und was kann man dagegen unternehmen? Antworten auf solche Fragen findet man seltener als Verschwörungstheorien selbst. Michael Butter erläutert, wie solche Erzählungen funktionieren, wo sie herkommen und welche Auswirkungen sie haben können.

Weitere Informationen zum Buch »

Wilhelm Schmid: Selbstfreundschaft - Wie das Leben leichter wird

 

Wilhelm Schmid: Selbstfreundschaft - Wie das Leben leichter wird

SPIEGEL-Bestseller

Mit seinem neuen Buch führt Wilhelm Schmid die Überlegungen in seinem Bestseller Gelassenheit fort und weist den Weg zu einer echten Freundschaft mit sich selbst: Die Basis der Gelassenheit ist die freundliche, verlässliche Beziehung zu sich. Sie begründet ein Selbstvertrauen, das einen besseren Umgang mit sich selbst ermöglicht und auch ein besseres Miteinander.

Weitere Informationen zum Buch »

Krimis & Thriller
 
Natur und Garten
 
Insel-Bücherei

Tania Chandler: Ein drittes LebenAdrian McKinty: Rain DogsAdrian Truhen: Fuck you very much

 
 
Die schönsten Blumengedichte Renate Hücking: Unterwegs zu den Gärten der WeltKleine englische Gartenfreuden  
 

Robert Walser: Der Spaziergang Kia Vahland: Ansichtssachen E.T.A. Hoffmann: Das Fräulein von Scudéri

 
Deutsche Krimi-Erstausgaben und hervorragend übersetzte Originalausgaben – Nervenkitzel, Spannung, Gänsehaut. Lesen Sie Monat für Monat einen neuen Kriminalroman.   Die Titel zum Thema Garten beschreiben die Wirkung der Natur auf den Menschen, aber auch die Faszination des irdischen Eden in den unterschiedlichen Jahreszeiten.   In der Insel-Bücherei erscheinen bekannte und unbekanntere Werke namhafter Autoren der Weltliteratur, hochwertig ausgestattet, mit farbigem Überzugspapier.
Zu Krimis & Thriller »   Zu den Büchern »   Zur Insel-Bücherei »

 

Veranstaltungen

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Petra Reininghaus leiht Elena Ferrante ihre Stimme und liest aus dem finalen Band der Neapolitanischen Saga

Stadtbuchhandlung

Memminger Strasse 2
88299 Leutkirch
Die Geschichte des verlorenen Kindes

Eva Mattes leiht Elena Ferrante ihre Stimme und liest aus Band 1 bis 4 der Neapolitanischen Saga
Moderation: Maria Rupprecht

Einlass ab 19.30 Uhr

Buchhandlung Rupprecht Wolfratshausen

 

 

 

Obermarkt 1
82515 Wolfratshausen
Selbstfreundschaft

Wilhelm Schmid präsentiert sein neues Buch Selbstfreundschaft

Buchhandlung Rupprecht

Fischerstraße 9
87435 Kempten
Urs Faes

Urs Faes spricht über das Thema »Patienten in der Literatur«

Universitätsspital

8006 Zürich
Schildkrötensoldat

Melinda Nadj Abonji liest aus Schildkrötensoldat

Université de Lausanne, Amphimax, 412

Quartier Sorge
1015 Lausanne
Hans Joas

Berliner Religionsgespräche zum Thema »GOTT. Neue Götter? Neue Heilsversprechen?«
Mit Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joas, Prof. Dr. med. Brigitte Schlegelberger und Dr. Christina-Maria Bammel
Begrüßung und Einführung: Prof. Dr. Christoph Markschies
Schlusswort: Dr. Cai Werntgen
Moderation: Dr. Dirk Pilz

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Einstein-Saal

Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
Graugänse über Toronto

Jürgen Becker liest aus Graugänse über Toronto

Kunsthaus Nürnberg
im KunstKulturQuartier

Königstraße 93
90402 Nürnberg
Selbst

Thomas Meinecke liest aus seinem neuen Roman Selbst

Universitätsbibliothek

Universitätsplatz 1
38106 Braunschweig
Selbstfreundschaft

Wilhelm Schmid präsentiert sein neues Buch Selbstfreundschaft

Buchhandlung Rupprecht

Bahnhofstraße 14
84347 Pfarrkirchen
Marion Poschmann

»Wappentier Qualle Zur Poetik des Bildes«
Öffentliche Antrittsvorlesung von Marion Poschmann im Rahmen ihrer Berliner Gastprofessur

Freie Universität Berlin Seminarzentrum Raum L 116

Silberlaube Otto-von-Simson-Str. 26
14195 Berlin
Die Universität

Andreas Maier liest aus seinem neuen Roman Die Universität
Moderation: Prof. Dr. Jörg Döring

Apollo-Theater, Foyer Siegseite

Morleystraße 1
57072 Siegen
Die Lieferantin

Zoë Beck liest aus ihrem aktuellem Thriller Die Lieferantin

Amadeus

Am Stein 9
85049 Ingolstadt
Die Hauptstadt

Robert Menasse liest aus seinem Roman Die Hauptstadt
Moderation: Dr. Angelica Schwall-Düren

Offenburg Salmen, Saal

Lange Str. 52
77652 Offenburg
Selbstfreundschaft

Wilhelm Schmid präsentiert sein neues Buch Selbstfreundschaft

Buchhandlung Rupprecht

Altstadt 15
95028 Hof

Nachrichten