Elena Ferrante: Meine geniale Freundin

 

Elena Ferrante: Meine geniale Freundin

Spiegel Bestseller Hardcover

Der Weltbestseller von Elena Ferrante über die rettende und zerstörerische, die weltverändernde Kraft einer Freundschaft, die ein ganzes langes Leben währt.
»Ein epochales literaturgeschichtliches Ereignis ...« DIE ZEIT
»Elena Ferrante – die müssen Sie wirklich unbedingt lesen!« BRIGITTE Woman

Weitere Informationen zum Buch »

Emma Braslavsky: Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen

 

Emma Braslavsky: Leben ist keine Art, mit einem Tier umzugehen

Ein Abenteuerroman über Fluch und Segen des Menschseins, eine Farce über notorische Lebensoptimierer und ihren Kampf um eine bessere Welt – oder wenigstens eine bessere Insel. Das Buch ist eine große vergnügliche Reise, und es erzählt die packende Geschichte unserer Suche nach Erkenntnis und Wahrhaftigkeit.
»Skurril, exzentrisch und humorvoll.« Deutschlandradio Kultur

Weitere Informationen zum Buch »

Martin Prinz: Die letzte Prinzessin

 

Martin Prinz: Die letzte Prinzessin

Der Roman erzählt die Lebensgeschichte der Elisabeth Petznek, einer verwöhnten Frau, die mit allem gebrochen hatte, was ihre Herkunft einmal bedeutete. Sie war Habsburgerin und Sozialistin, vierfache Mutter und Salondame – und konnte dabei ebenso großherzig und charmant wie eigensinnig sein.
»… erzählerisch elegant und dramaturgisch geschickt …« profil Magazin

Weitere Informationen zum Buch »

Krimis & Thriller
 
Kalender
 
Insel-Bücherei

Don Winslow: Palm DesertCandice Fox: EdenAngelika Felenda: Der eiserne Sommer

 
 

The Beat Goes On - Kalendarium toter Musiker Hermann Hesse: Insel-Kalender für das Jahr 2017 »Es gibt so Schönes auf der Welt« - Kalender für 2017

 
 
Kakuzo Okakura: Das Buch vom Tee Beatrix Potter: Peter Rabbit und seine Freunde Felix Timmermans: Das Triptychon von den Heiligen Drei Königen
 
Deutsche Krimi-Erstausgaben und hervorragend übersetzte Originalausgaben – Nervenkitzel, Spannung, Gänsehaut. Lesen Sie Monat für Monat einen neuen Kriminalroman.   Kalender zum Schmökern, zum Verschenken und für den täglichen Bedarf: literarische Begleiter durch das Jahr, Calendarium, Wand- und Taschenkalender.   In der Insel-Bücherei erscheinen bekannte und unbekanntere Werke namhafter Autoren der Weltliteratur, hochwertig ausgestattet, mit farbigem Überzugspapier.
Zu Krimis & Thriller »   Zu den Kalendern »   Zur Insel-Bücherei »

 

Veranstaltungen

Blackbox Abschiebung

Multimediale Lesung und Diskussion mit Miltiadis Oulios zu seinem Buch Blackbox Abschiebung

SKM - Katholischer Verein für soziale Dienste in Rheydt e.V.

Waisenhausstraße 16
41236 Mönchengladbach
Über das Meer

Wolfgang Bauer spricht über sein Buch Über das Meer
Moderation: Volker Blindert (Vorsitzender Geschichtsverein Prümer Land)

 

Konvikt-Haus der Kultur, Kapelle

Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Septembermeer

Gabriela Jaskulla liest aus ihrem Roman Septembermeer

Gemeindebücherei Vaterstetten

Johann-Strauß-Straße 37
85598 Vaterstetten
Jasper und sein Knecht

Gerbrand Bakker liest aus seinem neuen Buch Jasper und sein Knecht
Moderation: Ludger Kazmierczak

Museum Kurhaus Kleve

Tiergartenstraße 41
47533 Kleve
Meine geniale Freundin

Lesung zum Erscheinen des ersten Bandes der Neapolitanischen Saga von Elena Ferrante, Meine geniale Freundin
Lesung in italienischer und deutscher Sprache
Moderation: Grazia Battista und Anne Elss-Wagner

Altes Pädagog

Pädagogenstraße 5
64283 Darmstadt
Wie wir leben wollen

Eine Veranstaltung des Literaturbüros Ruhr im Rahmen der Reihe »Ausgebootet«:
Kristine Bilkau, Julia Weber, Ulrike Draesner und Matthias Jügler (Hg.) präsentieren die Anthologie Wie wir leben wollen

Ludwiggalerie Schloss Oberhausen

Konrad-Adenauer-Allee 46
46049 Oberhausen
Nackter Mann, der brennt

Im Rahmen der »Crime Cologne«
Friedrich Ani liest aus seinem neuen Roman Nackter Mann, der brennt
Moderation: Antje Deistler

Theater der Keller

Kleingedankstraße 6
50677 Köln
Das Pfingstwunder

Sibylle Lewitscharoff liest aus ihrem neuen Roman Das Pfingstwunder

Buchhandlung Ferlemann und Schatzer

Güntzelstraße 45
10717 Berlin
Homo faber

Schauspielhaus Zürich

Rämistrasse 34
8001 Zürich
Kruso

Theater Vorpommern

Anklamer Str. 106
17489 Greifswald
Alexandra – die letzte Zarin

Gunna Wendt liest aus Alexandra - die letzte Zarin

Schloss Mainau
Roter Salon

78465 Insel Mainau
Wolfgang Welt

Unter dem Titel »Buddy, Wolfgang und der Rest der Welt« erinnert das Schauspielhaus an den kürzlich verstorbenen Autor Wolfgang Welt

Schauspielhaus Bochum

Königsallee 15
44789 Bochum

Nachrichten

 

Die Angst vor den anderen

Europa sieht sich aktuell mit einer neuen Fluchtwelle historischen Ausmaßes konfrontiert, die zum einen die öffentlichen Institutionen in Schwierigkeiten bringt und die generelle Migrationspolitik infrage stellt, zum anderen aber auch zu emotionalen zivilgesellschaftlichen Auseinandersetzungen und rassistischen Ausschreitungen führt. Wir möchten Sie aus diesem Anlass auf einige Titel mit Hintergrundinformationen hinweisen.

Zum Topthema»