Annika Scheffel

Annika Scheffel
© Jens Gyarmaty

Annika Scheffel, 1983 in Hannover geboren , ist Prosa- und Drehbuchautorin. 2010 erschien ihr Debütroman Ben, der auf der SWR-Bestenliste stand. Annika Scheffel lebt mit ihrer Familie in Berlin. Bevor alles verschwindet ist ihr erstes Buch im Suhrkamp Verlag.

Preise

Robert Gernhardt Preis 2015

22.06.2015

Annika Scheffel wird mit dem Robert Gernhardt Preis 2015 ausgezeichnet. Der von der WIBank gestiftete und zusammen mit dem hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst ausgeschriebene Förderpreis wird jährlich an zwei AutorInnen vergeben. Er soll sie mit einem Preisgeld von jeweils 12.000 Euro bei der Realisierung eines größeren literarischen Vorhabens unterstützen.

Phantastik-Preis der Stadt Wetzlar 2013

Annika Scheffel ist mit dem Phantastik-Preis der Stadt Wetzlar ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 4000 Euro dotiert.
Scheffel sei es in ihrer Geschichte über die Umsiedlung eines Dorfes gelungen, »den Leser auf eine schwankende Gratwanderung zwischen Realität, Traum und Erinnerung mitzunehmen«, begründete die Jury ihre Wahl.