Carrie La Seur

Carrie La Seur
© Dewey Vanderhoff

Carrie La Seur stammt aus Billings, Montana. Nach einem Jurastudium an der Yale University kehrte sie nach Montana zurück und gründete eine Umweltorganisation, die sie seitdem leitet. Sie publizierte Artikel, Diskussionsschriften und Gesetzesrezensionen u. a. in Grist, Harvard Law & Policy Review und Mother Jones. Denn wir waren Schwestern ist ihr erster Roman.

Zuletzt erschienen

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)