Rachel Cusk

Rachel Cusk, 1967 in Kanada geboren, lebt in England, hat acht Romane sowie drei Sachbücher geschrieben und ist dafür vielfach ausgezeichnet worden. Transit ist nach Outline der zweite Teil einer Trilogie, einer »weiblichen Odyssee im 21. Jahrhundert«.

Preise

Baileys Women's Prize for Fiction (Shortlist) 2015
Folio Prize (Shortlist) 2015
Goldsmiths Prize (Shortlist) 2014