Hg.: Thomas Grundmann, Frank Hofmann, Catrin Misselhorn, Violetta L. Waibel, Véronique Zanetti
Anatomie der Subjektivität - Bewußtsein, Selbstbewußtsein und Selbstgefühl

Herausgegeben von Thomas Grundmann u. a.
Bestellen »


D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 sFr

Erschienen: 28.02.2005
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1735, Taschenbuch, 496 Seiten
ISBN: 978-3-518-29335-5

Inhalt

Anatomie der Subjektivität heißt, das Phänomen in seinen verschiedenen Facetten zu betrachten und unter unterschiedlichen Gesichtspunkten zu analysieren. Erkenntnistheoretische, ontologische und semantische Aspekte von Subjektivität spielen dabei ebenso eine Rolle wie der Zusammenhang von Subjektivität und Freiheit, Zeit oder ästhetischer Erfahrung sowie die Frage, wie sich Subjektivität in unser alltägliches und wissenschaftliches Gesamtbild der Welt integrieren lässt.

Kommentieren