Mircea Eliade
Auf der Mântuleasa-Straße

Aus dem Rumänischen von Edith Horowitz-Silbermann
Bestellen »


D: 11,95 €
A: 12,30 €
CH: 17,90 sFr

Erschienen: 03.08.2016
Bibliothek Suhrkamp 328, Taschenbuch, 167 Seiten
ISBN: 978-3-518-24032-8

Inhalt

»Ein politischer, ein Parteiherrschaftsroman in Kafkaangst, erzählt mit dem hier frisch angewandten Trick aus Tausend-und-einer-Nacht, die Rettung in einer Schwäche der Macht suchend, ihrer Neugierde, ihrem Verfolgungswahn, ihren lauschenden gespitzten Ohren, der vom Hundertsten ins Tausendste kommenden, immer spannenderen Geschichte, das war und ist die Flucht vor Gefängnis und Tod, die den Zuhörer, den Verhörenden in ein Labyrinth undurchsichtiger Mitteilungen, unglaublicher Bekenntnisse, falscher Spuren führt, manchmal mit Schwejkschen Hasenhaken und immer hoffnungslos in die Irre. Eine erregende, eine fesselnde Lektüre von der Gegenmacht der Phantasie.«
Wolfgang Koeppen

Kommentieren