Michael H. Rubin
Cottoncrest - Kriminalroman

Aus dem amerikanischen Englisch von Karen Witthuhn. Herausgegeben von Thomas Wörtche
Leseprobe » Bestellen »


D: 9,99 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 sFr

Erschienen: 11.07.2016
suhrkamp taschenbuch 4678, Taschenbuch, 415 Seiten
ISBN: 978-3-518-46678-0
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Cottoncrest, ein prächtiger Herrensitz in Louisiana, scheint mit einem Fluch beladen, seit sich der Gründer, Colonel Judge Augustine Chastaine, nach dem Bürgerkrieg umgebracht hat. Als Jahre später auch sein Sohn und dessen Frau ermordet aufgefunden werden, gerät der fahrende Händler Jake Gold ins Visier der Ermittlungen. Der ist vor den antisemitischen Pogromen des zaristischen Russlands geflohen, ein Überlebensspezialist. Um der Hatz des Sheriffs und einer rassistischen Bürgerwehr zu entkommen, muss er sich mit der anderen unterdrückten und geächteten Gruppe von Menschen zusammentun, mit den Schwarzen der Gegend. Jake Gold muss den Mörder entlarven, aber hat die Wahrheit überhaupt eine Chance?

Im Original erschienen unter dem Titel The Cottoncrest Curse (OT) (Louisiana State University Press).

Pressestimmen

» ... ein sorgfältig recherchierter und informationsreicher Roman.«

Ellen Presser, Jüdische Allgemeine

»Ein fesselnder Thriller, der universale Themen behandelt.«

The New York Times Review of Books

»Eine mitreißende Story, meisterhaft geschrieben.«

Chicago CBA Record

»Ein spannender Thriller mit einer ungewöhnlichen Tiefenschärfe der historischen Details.«

Berkshire Voices

Videobeiträge

Kommentieren