Edgar Wind
Das Experiment und die Metaphysik - Zur Auflösung der kosmologischen Antinomien

Herausgegeben und mit einem Nachwort von Bernhard Buschendorf. Eingeleitet von Brigitte Falkenburg
Bestellen »


D: 12,00 €
A: 12,40 €
CH: 17,90 sFr

Erschienen: 18.12.2000
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1478, Taschenbuch, 345 Seiten
ISBN: 978-3-518-29078-1

Inhalt

Edgar Winds Habilitationsschrift von 1934 ist eine originelle Deutung der modernen Physik aus dem Umkreis des Neukantianismus und des amerikanischen Pragmatismus. Wind formuliert darin seine Theorie der „symbolischen Repräsentation“

Kommentieren