Emile Zola
Das Geld - Roman

Aus dem Französischen von Leopold Rosenzweig
Leseprobe » Bestellen »


D: 11,00 €
A: 11,40 €
CH: 16,50 sFr

Erschienen: 16.04.2012
insel taschenbuch 4527, Taschenbuch, 584 Seiten
ISBN: 978-3-458-36227-2
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Gierige Börsenspekulanten, undurchsichtige Finanzhaie, ihre großen und kleinen Opfer: Mit Das Geld hat Emile Zola bereits 1891 einen hochmodernen Finanzthriller geschrieben, der aktueller ist denn je und einem breiten Publikum komplexe Zusammenhänge verdeutlicht, die gerade in der heutigen Welt für die meisten nicht mehr zu durchschauen sind.

Buchtipps

 

Kommentieren