Didier Anzieu
Das Haut-Ich

Aus dem Französischen von Meinhard Korte und Marie-Hélène Lebourdais-Weiss
Bestellen »


D: 17,00 €
A: 17,50 €
CH: 24,50 sFr

Erschienen: 25.06.1996
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1255, Taschenbuch, 324 Seiten
ISBN: 978-3-518-28855-9

Inhalt

Unter Haut-Ich versteht Anzieu ein Bild, mit dessen Hilfe das Baby - ausgehend von seiner Erfahrung der Körperoberfläche - eine Vorstellung von sich selbst als Ich entwickelt. Er zeigt, wie sich klinische Phänomene - der perverse Masochismus, der hysterische Kern der Neurose und die Unterscheidung zwischen narzißtischen Neurosen und Borderline-Zuständen - aus Defiziten oder Überbesetzungen bestimmter Funktionen des Haut-Ichs verständlich machen lassen.

Kommentieren