Léon-Paul Fargue
Der Wanderer durch Paris

Aus dem Französischen von Katharina Spann
Leseprobe » Bestellen »


D: 7,99 €
A: 8,30 €
CH: 11,90 sFr

Erschienen: 21.05.2012
insel taschenbuch 4141, Taschenbuch, 240 Seiten
ISBN: 978-3-458-35841-1
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Léon-Paul Fargue, der »Dichter von Paris«, streifte gern stundenlang durch die Gassen von Paris, von Montmartre zu den Cafés der Champs-Elysées, durch das Marais und den Jardin des Plantes nach Montparnasse. Die Liebe zu seiner Heimatstadt spiegelt sich in den Aufzeichnungen seiner Wanderungen wider, in denen er die Stadt in all ihren Winkeln und Eigentümlichkeiten, seine Menschen und seine Kultur mit leichter Hand und fast impressionistischer Genauigkeit schildert.
Dieser Band ist eine Einladung, Léon-Paul Fargue bei seinen schönsten Spaziergängen durch Paris zu begleiten. Und wenn alle anderen Zeugnisse verlorengingen, allein aus seinen Skizzen könnte man rekonstruieren, was die Welt um den Montmartre einmal gewesen ist.
Im Original erschienen unter dem Titel Le Piéton de Paris (Éditions Gallimard, Paris).

Kommentieren