Beatrix Potter
Die Geschichte der gestiefelten Kitty

Aus dem Englischen von Sabine Erbrich. Mit zahlreichen Illustrationen von Sir Quentin Blake
Leseprobe » Bestellen »


D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 sFr

Erschienen: 09.10.2017
Insel-Bücherei 1442, Gebunden, 72 Seiten
ISBN: 978-3-458-19442-2

Inhalt

»Es war einmal eine ehrliche, wohlerzogene junge schwarze Katze« … Dass Kitty alles andere als ehrlich und wohlerzogen ist, liegt bei einer Erzählung von Beatrix Potter natürlich auf der Hand. Dass sie ihrem Frauchen, einer liebenswürdigen alten Dame, aber derart hinterlistige Streiche spielt, damit konnte niemand rechnen. Anstatt nämlich brav im Gartenhäuschen zu nächtigen, streunt Kitty in Frack, Pelzstiefeln und mit einer Schrotflinte bewaffnet durch die Wälder und begegnet allerlei fiesen Gestalten wie zwei ungehobelten Frettchen und – zu Kittys großem Entsetzen – schließlich auch dem hundsgemeinen Fuchs Mr. Todd. Zum Glück gibt es da noch ihre Freunde, die Kitty aus dem größten Schlamassel wieder heraushelfen …

Pressestimmen

»Es gibt Kindergeschichten, die sind so charmant, eigenartig und wunderbar, dass man sie in jedem Alter lesen will und kann. Die Insel-Bücherei hat [mit Die Geschichte der gestiefelten Kitty und Der kleine Häwelmann] zwei davon jetzt in hinreißend illustrierten Ausgaben ... [rausgebracht].«

Anke Zimmer, Fuldaer Zeitung

Bildergalerien

Kommentieren