Giacomo Casanova
Die Lust des Lebens und der Liebe - Gedanken über die Lebenskunst

Ausgewählt von Eckart Kleßmann
Bestellen »


D: 7,00 €
A: 7,20 €
CH: 10,50 sFr

Erschienen: 26.03.2002
insel taschenbuch 2807, Taschenbuch, 122 Seiten
ISBN: 978-3-458-34507-7

Inhalt

Giacomo Casanova (1725 bis 1798) verstand sich als Schriftsteller und Philosoph. Unter seinen Werken finden sich eine Homer-Übersetzung ins Italienische, ein umfangreicher utopischer Roman, eine Geschichte Polens, mathematische Abhandlungen, Gedichte, Satiren, Essays. In die Weltliteratur eingegangen ist er mit seinen Lebenserinnerungen (Histoire de ma vie), die erst 30 Jahre nach seinem Tod gedruckt wurden.
Gedanken über die Zeitläufte und das menschliche Verhalten, über die Liebe, die Lust und das Laster, über die Frauen, Gott und die Welt, die sich in seinem ganzen Werk verstreut finden, sind hier zu einem Lesebuch zusammengefaßt und enthalten die praktische Lebensphilosophie eines Mannes, der im Bewußtsein vieler – zu Unrecht – nur noch als der große Verführer und Liebhaber weiterlebt.
Im insel taschenbuch außerdem erschienen: Casanova-Geschichten. Ausgewählt von Eckart Kleßmann. it 2117. € 10,- (3-458-33817-9)

Kommentieren