Arthur C. Danto
Die Verklärung des Gewöhnlichen - Eine Philosophie der Kunst

Herausgegeben von Dieter Henrich und Niklas Luhmann. Redaktion: Friedhelm Herborth. Übersetzt von Max Looser
Bestellen »


D: 17,00 €
A: 17,50 €
CH: 24,50 sFr

Erschienen: 29.01.1991
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 957, Taschenbuch, 320 Seiten
ISBN: 978-3-518-28557-2

Inhalt

»Das ist Kunst. Das nicht.« Warum? Auf diese Frage gibt Danto eine Antwort, die - wiewohl hauptsächlich an Beispielen der Kunst des 20. Jahrhunderts entwickelt - auch für traditionelle Kunstwerke gilt und damit den Anspruch einer umfassenden Philosophie der Kunst stellen kann.

Kommentieren