Hermann Hesse
Freude am Garten - Betrachtungen, Gedichte und Fotografien

Mit farbigen Aquarellen des Dichters. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Volker Michels
Bestellen »


D: 11,00 €
A: 11,40 €
CH: 16,50 sFr

Erschienen: 06.04.1992
insel taschenbuch 1329, Taschenbuch, 233 Seiten
ISBN: 978-3-458-33029-5

Inhalt Inhaltsverzeichnis

Etwa die Hälfte seines Lebens hatte Hermann Hesse einen eigenen Garten. Diese »gärtnerische Scheinarbeit« war, wie er sagte, seine »Zuflucht aus der Welt des Papiers«. Sie war ihm auch behilflich beim Fortspinnen von Phantasiefäden, zur Meditation und Kontemplation. Die schönsten dieser Schilderungen, von der 1908 entstandenen Betrachtung »Im Garten« bis zu der berühmten Hexameter-Idylle »Stunden im Garten«, faßt unser Band mit zahlreichen Fotos und Aquarellen des Dichters erstmals zusammen.

Kommentieren