Anna Achmatowa
Gedichte - Russisch und deutsch

Aus dem Russischen von Heinz Czechowski, Uwe Grüning, Sarah Kirsch und Rainer Kirsch. Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Ilma Rakusa
Bestellen »


D: 17,00 €
A: 17,50 €
CH: 24,50 sFr

Erschienen: 02.05.1988
Bibliothek Suhrkamp 983, Gebunden, 224 Seiten
ISBN: 978-3-518-01983-2

Inhalt

Die Gedichte von Anna Achmatowa (1889-1966), neben Zwetajewa, Mandelstam und Pasternak die bedeutendste russische Lyrikerin, wurden in ihrer Schlichtheit Vorbild auch für die jüngste Generation russischer Lyriker. Achmatowa hat sich - in einer Zeit politischer und moralischer Umwälzungen - der künstlerischen und geistigen Aussage verpflichtet.
Im Original erschienen unter dem Titel Beg vremeni - Stichotvorenija i poémy (Originalverlag fehlt).

Nachrichten

Kommentieren