Pablo Neruda
Gedichte

Spanisch und deutsch. Übertragung und Nachwort von Erich Arendt
Bestellen »


D: 16,95 €
A: 17,50 €
CH: 24,50 sFr

Erschienen: 25.05.1963
Bibliothek Suhrkamp 99, Gebunden, 267 Seiten
ISBN: 978-3-518-01099-0

Inhalt

Pablo Neruda genießt als größter lebender spanisch­amerikanischer Lyriker heute Weltruhm. Die Auswahl aus seinen Gedichten zeigt ihn in allen seinen Entwicklungsstufen, allen seinen verschiedenen Formen und Inhalten, die sich zu einer einzigen großen Gonfession vereinen. Neben den Neruda der frühen, modernistischen Periode tritt der Besinger der Dinge und der Geschichte des südamerikanischen Subkontinents, der gejagte Landflüchtige und der mitreißende politische Dichter.

Kommentieren