Norbert Elias
Gesammelte Schriften in 19 Bänden

Anzeigen:
 

Gesammelte Schriften in 19 Bänden - Band 17: Autobiographisches und Interviews

Bearbeitet von Hans-Peter Waldhoff und Michael Fischer. Mit CD
Bestellen »


D: 32,00 €
A: 32,90 €
CH: 42,90 sFr

Erschienen: 25.04.2005
Leinen, 456 Seiten
ISBN: 978-3-518-58422-4

Inhalt

Der erste der beiden neuen Bände der Gesammelten Schriften enthält neben Elias’ autobiographischen »Notizen zum Lebenslauf« vierzehn ausgewählte Interviews und Gespräche aus einem Zeitraum von nahezu zwanzig Jahren (1970–1989). Darunter sind wissenschaftliche Gespräche ebenso wie journalistische Interviews etwa für Le Monde oder Der Spiegel; ferner bietet die beigelegte CD Auszüge aus dem legendären WDR-Rundfunkinterview mit Carmen Thomas. Elias’ ungewöhnliche Präsenz als Gesprächspartner sowie die große Bandbreite der besprochenen Themen und Erfahrungen machen diese Dokumente zu einem dichten, lebendigen Querschnitt durch das Leben und Denken des großen Soziologen. Der Band ist daher auch als Einführungslektüre besonders geeignet.

Kommentieren

 
 
Band 1: Frühschriften Band 2: Die höfische Gesellschaft. Untersuchungen zur Soziologie des Königtums und der höfischen Aristokratie 3.2. Zweiter Band: Wandlungen der Gesellschaft. Entwurf zu einer Theorie der Zivilisation Band 4: Etablierte und Außenseiter Band 5: Was ist Soziologie? Band 6: Über die Einsamkeit der Sterbenden in unseren Tagen/Humana conditio Band 7: Norbert Elias und Eric Dunning, Sport und Spannung im Prozeß der Zivilisation Band 8: Engagement und Distanzierung Band 9: Über die Zeit Band 10: Die Gesellschaft der Individuen Band 11: Studien über die Deutschen Band 12: Mozart. Zur Soziologie eines Genies Band 13: Symboltheorie Band 14: Aufsätze und andere Schriften I Band 15: Aufsätze und andere Schriften II Band 16: Aufsätze und andere Schriften III Band 17: Autobiographisches und Interviews Band 18: Gedichte und Sprüche Band 19: Gesamtregister