Peter Huchel
Gesammelte Werke in zwei Bänden - Band II: Vermischte Schriften

Bestellen »


D: 29,90 €
A: 30,80 €
CH: 40,90 sFr

NEU
Erschienen: 20.05.2017
Broschur, 459 Seiten
ISBN: 978-3-518-24062-5

Inhalt

Peter Huchel wurde am 3. April 1903 in Lichterfelde geboren; er starb am 30. April 1981 in Staufen im Breisgau. »Ein bedeutender Dichter – gewiß der größte seiner Zeit und Sprache …«, schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Die Ausgabe legt in zwei Bänden Peter Huchels Werk vor. Band I versammelt Die Gedichte; Band II Vermischte Schriften. Band I strebt an, das lyrische Werk so vollständig wie möglich in seiner historischen Entwicklung darzulegen. Er wird mit Der Knabenteich eröffnet. Diesen für die Veröffentlichung geplanten und von Huchel selbst angekündigten ersten Gedichtband zog er jedoch 1933, kurz vor der Drucklegung zurück. Fünfzehn Jahre später erschienen Die Gedichte. 1963 folgte Chausseen, Chausseen; 1967 Die Sternenreuse; 1972 Gezählte Tage. Als letzter Gedichtband erschien 1979 Die neunte Stunde. Der Band schließt mit Gedichten nach 1945. Band II enthält als Vermischte Schriften aus den Jahren 1931 bis 1978: Hörspiele, Filmnovellen, Prosa, Reden, Briefe und Interviews zum Werk.

Kommentieren