Augusto Monterroso
Gesammelte Werke (und andere Geschichten)

Aus dem Spanischen von Svenja Becker Illustriert von Nicolas Mahler
Leseprobe » Bestellen »


D: 13,95 €
A: 14,40 €
CH: 20,50 sFr

Erschienen: 07.03.2016
Insel-Bücherei 1417, Gebunden, 123 Seiten
ISBN: 978-3-458-19417-0

Inhalt

Als vor einem halben Jahrhundert in Lateinamerika eine besonders üppige Literatur wucherte, ging Augusto Monterroso einen ganz anderen Weg –  er, der Seelenverwandte Kafkas und Borges`, züchtete eine Prosa, die sich durch Verknappung und Scharfsinnig-, bisweilen Boshaftigkeit auszeichnete. Gesammelte Werke (und andere Geschichten) versammelt dreizehn seiner legendären Geschichten – darunter die kürzeste der Weltliteratur, aus einem einzigen schütteren Satz bestehend! –, subtil subversive, hochkomische Geschichten von Dinosauriern, Sonnenfinsternissen, Kopfjägern und Büroangestellten.   
Diese schillernd geschliffenen Gebilde Monterrosos hat Nicolas Mahler mit charakteristisch minimalen und skurrilen Illustrationen bereichert.

Pressestimmen

»Svenja Becker bewahrt den Wortwitz des Autors und vermittelt ihn vorzüglich an Leserinnen und Leser in unserem Kulturkreis.«

Thomas Völkner, Hörpunkt Lateinamerika

»Jedes Mal ist das Staunen über diesen Geistreichen groß.«

nordkurier.de

Bildergalerien

Kommentieren