Hermann Hesse
Klingsors letzter Sommer - Erzählung

Mit farbigen Aquarellen des Autors
Leseprobe » Bestellen »


D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 sFr

Erschienen: 06.03.2017
Insel-Bücherei 1431, Gebunden, 100 Seiten
ISBN: 978-3-458-19431-6

Inhalt

Hermann Hesse schildert in dieser autobiografisch grundierten Novelle den letzten Sommer im Leben des berühmten Malers Klingsor, dessen ungeheure Lebensgier und ekstatischer Schaffensrausch alles zu verwandeln sucht. In zehn ausdrucksstarken Episoden erzählt er von Klingsors Wettlauf mit dem Tod, den er mit immer neuen und waghalsigeren Bildern zu überrunden versucht.

Ein Duell von solcher Dynamik und Authentizität kann man nicht darstellen, ohne selbst in der Haut seines Protagonisten gesteckt zu haben – daher wurden dem Band auch Aquarelle Hesses beigegeben, die zur Zeit der Niederschrift der Novelle entstanden sind.

Kommentare

»Ein Werk, das ich mit bewußter Wertung zu den bedeutendsten der neuen Prosa zähle.«
Stefan Zweig, 02.12.2016

Kommentieren