Hermann Hesse
Krisis - Ein Stück Tagebuch

Bestellen »


D: 10,80 €
A: 11,10 €
CH: 16,50 sFr

Erschienen: 03.11.1981
Bibliothek Suhrkamp 747, Gebunden, 80 Seiten
ISBN: 978-3-518-01747-0

Inhalt

»Dieses Werk in Gedichtform ist weit mehr als nur ein Tagebuch einer kurzen Zeitspanne: es ist ein Lebensbuch. Denn es enthüllt mit Bewußtsein und ergreifender Deutlichkeit eine Wesensseite des Dichters, die von Anbeginn in ihm vorhanden war, doch vor dem Eintritt in die Klarheit, die Entschlußkraft, den Bekenntnisdrang des gereiften Mannesalters keinen künstlerischen Ausdruck fand...Sinn und Ziel seiner einfachen, oft derben, immer aber reinen und vollen Verse ist Aufrichtigkeit: sie erfüllen eine Notwendigkeit seiner Natur. Und so wirken sie an der Entdeckung neuer Wirklichkeit und damit neuer Schönheit des Lebens mit, in deren Dienst alle Bücher des Dichters stehen.» Oskar Loercke

Kommentieren