Juan Filloy
Op Oloop - Roman

Aus dem Spanischen von Silke Kleemann
Bestellen »


D: 8,99 €
A: 9,30 €
CH: 13,50 sFr

Erschienen: 28.02.2005
suhrkamp taschenbuch 3677, Broschur, 260 Seiten
ISBN: 978-3-518-45677-4

Inhalt

Op Oloop – eigentlich Optimus Oloop –, ein finnischer Emigrant in Buenos Aires, Ende Dreißig, hünenhaft, wohlhabend, von Beruf Statistiker, führt ein streng geordnetes Leben zwischen teuren Restaurants, türkischem Bad und Freudenhäusern. Am 22. April 1934 wird alles anders: Eine winzige Abweichung in Op Oloops Tagesablauf bewirkt, daß er entgegen seiner akribischen Pünktlichkeit wenige Minuten verspätet auf seiner Verlobungsfeier erscheint und damit einen turbulenten Wettlauf gegen die Zeit und das Schicksal einläutet.

Kommentieren