Andreas Pflüger
Operation Rubikon - Thriller

Leseprobe » Bestellen »


D: 14,95 €
A: 15,40 €
CH: 21,90 sFr

Erschienen: 12.12.2016
suhrkamp taschenbuch 4740, Klappenbroschur, 798 Seiten
ISBN: 978-3-518-46740-4
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Der scheinbar aussichtslose Kampf gegen ein machtgieriges Kartell – perfekt choreographiert und packend bis zum Schluss. Ein explosiver Thriller mit elegant verwobenem Plot und voller Insiderwissen, der bleibenden Eindruck hinterlässt.
Für die junge Staatsanwältin Sophie Wolf ist es der erste richtige Fall: Sie soll einen Spezialeinsatz des Bundeskriminalamts bei einem illegalen Waffengeschäft leiten. Dass der BKA-Präsident ihr Vater ist, zu dem sie seit ihrer Kindheit keinen Kontakt hatte, macht die Sache nicht unbedingt leichter. Die Aktion endet in einem Desaster: Zwei hohe Mafiabosse werden liquidiert, ein Ermittler stirbt bei der Explosion eines Waffencontainers, ein Informant wird auf dem Flughafen erschossen. Alles verweist auf ein neues Kartell, das mit Erpressung, Korruption und Mord den internationalen Waffen- und Drogenmarkt zu erobern versucht. Der BKA-Präsident geht einen gefährlichen Weg: Er gründet die Gruppe Rubikon. Nur Sophie und vier seiner engsten Mitarbeiter wissen davon. Vielleicht einer zu viel ...

Pressestimmen

»Ein hochspannender Thriller, der Politik, Wirtschaft und organisierte Kriminalität verknüpft.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Ein exzellenter Politthriller. Intelligent.«

Augsburger Allgemeine

»Der beste deutsche Thriller, den es je gegeben hat.«

Joachim Scholl, Deutschlandfunk

»Operation Rubikon ist ein hochklassiger Politthriller. Der Roman ist nicht nur spannend, sondern auch von großer Sachkenntnis geprägt.«

Hans-Dieter Füser, Mannheimer Morgen

»Operation Rubikon ist etwas, das es eigentlich gar nicht gibt: ein Roman voller Action, 800 Seiten lang, ohne dass ein einziges Mal Langeweile aufkommt.«

Gerald Sammet, Radio Bremen

»Spannung pur in einem einzigartigen deutschen Politthriller.«

Wiesbadener Anzeiger

»Wer dieses Buch vor der letzten Seite aus der Hand legt, hat keine Ahnung vom Lesen.«

Hans-Joachim Neubauer, Rheinischer Merkur

»Der Roman bietet rasante Action, Geheimdienst­- und Undercovermilieu und einen furiosen Showdown. Es gibt sehr viele Figuren und Schauplätze, aber die starke Story trägt das alles souverän. 800 hoch spannende Seiten.«

WDR2

»Einfach grandios!«

Peter Münder, culturmag.de

»Jahrelang hat Pflüger recherchiert, hat sich mit Hans-Ludwig Zachert, dem ehemaligen Präsidenten des BKA beraten. Und dann hat er diesen packenden, geschmeidig erzählten und beängstigend realistischen Roman vorgelegt.«

Gold. Literarisches Magazin für Berlin und Potsdam

»Operation Rubikon ist kein Thriller für zwischendurch, stattdessen ein komplexer Roman, dem man auf jeder Seite anmerkt, wie akribisch sich ihr Schöpfer in die Materie eingearbeitet hat.«

Wortgestalt Januar 2017

Veranstaltungen

Kommentare

»Eine faszinierende Lektüre. Endlich einmal ein Kriminalautor, der sich mit der organisierten Kriminalität auskennt. Und ich liebe Pflügers Sprache.«
Hans-Ludwig Zachert, BKA-Präsident a.D., 17.01.2017

Kommentieren