Pierre Bourdieu
Schriften (Broschur)

Anzeigen:
 

Schriften - Bd. 10: Bildung. Schriften zur Kultursoziologie 2

Aus dem Französischen von Jürgen Bolder, Franz Hector, Barbara und Robert Picht, Michael Tillman und Joachim Wilke Herausgegeben von Franz Schultheis und Stephan Egger Mit einem Nachwort von Markus Rieger-Ladich
Bestellen »


D: ca. 24,00 €
A: ca. 24,70 €
CH: ca. 34,50 sFr

Gepl. Erscheinen: 12.03.2018
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 2236, Taschenbuch, 350 Seiten
ISBN: 978-3-518-29836-7

Inhalt

Pierre Bourdieus in diesem Band versammelte Schriften zur Bildung sind entscheidende Etappen auf dem Weg zu einer neuen Kultursoziologie, die ihre ganze Sprengkraft schließlich in der epochemachenden Studie Die feinen Unterschiede beweist. Entfaltet wird ein Komplex von Motiven, die das enge Verhältnis von »Bildung« und »sozialer Reproduktion« in den Blick nehmen. Es ist ein Blick hinter die Kulissen der »Chancengleichheit«, auf die sozialen Dimensionen des Bildungsprivilegs – und eine bis heute aktuelle Bestandsaufnahme der symbolischen Machtverhältnisse unserer modernen Klassengesellschaften.

Kommentieren

 
 
Band 7: Politik. Schriften zur Politischen Ökonomie 2 Band 9: Sprache. Schriften zur Kultursoziologie 1 Band 13: Religion. Schriften zur Kultursoziologie 5 Band 12.1: Kunst und Kultur. Zur Ökonomie symbolischer Güter. Schriften zur Kultursoziologie 4 Band 12.2: Kunst und Kultur. Kunst und künstlerisches Feld. Schriften zur Kultursoziologie 4 Band 12.3: Kunst und Kultur. Kultur und kulturelle Praxis. Schriften zur Kultursoziologie 4 Bd. 10: Bildung. Schriften zur Kultursoziologie 2