Uwe Johnson
Skizze eines Verunglückten

Bestellen »


D: 9,95 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 sFr

Erschienen: 24.08.2016
Bibliothek Suhrkamp 785, Taschenbuch, 76 Seiten
ISBN: 978-3-518-24041-0

Inhalt

Zu Max Frischs siebzigstem Geburtstag schrieb Johnson dieses Prosastück, Geschenk  an den »Biographen« Frisch, den Darsteller der Unvereinbarkeit von Identität und offiziellem Bild oder Rollenspiel eines Menschen. Johnsons Lebensabriß eines »Verunglückten« dokumentiert eine Unvereinbarkeit besonderer Art: Was dieser Mann gutgläubig für Prämissen und Essenz seiner zivilen Existenz zusammensetzte und als Lebenslage schon gelungen glaubte, wird ihm unverhofft aufgedeckt als beständige Irreführung. Jede Einzelheit seiner Vergangenheit bedarf daraufhin einer Umdeutung, einer gnadenlosen Korrektur. Die Aufgabe dieses verschwiegenen, sparsamen Textes ist sowohl eine Biographie als auch deren Berichtigung.

Kommentieren