James Joyce
Verbannte - Ein Stück in drei Akten

Mit den Bemerkungen des Autors. Aus dem Englischen von Klaus Reichert
Bestellen »


D: 9,95 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 sFr

Erschienen: 18.07.2016
Bibliothek Suhrkamp 217, Taschenbuch, 142 Seiten
ISBN: 978-3-518-24120-2

Inhalt

Verbannte ist Joycens einziges, weithin unbekanntes Theaterstück, 1913/15 in Triest geschrieben, aber erst 1918 veröffentlicht. Das Stück erscheint hier in der Übersetzung von Klaus Reichert. Es steht zwischen dem Bildnis des Künstlers und dem Ulysses. Die Themengemeinschaft mit diesen Werken wird an zahllosen Stellen sichtbar, denn so stark die Anlehnung an das dramaturgische Vorbild Ibsens ist, so sehr ist die Problemstellung Joycens eigene.

Kommentieren