Ulrich Beck
Weltrisikogesellschaft - Auf der Suche nach der verlorenen Sicherheit

Bestellen »


D: 12,00 €
A: 12,40 €
CH: 17,90 sFr

Erschienen: 17.11.2008
suhrkamp taschenbuch 4038, Taschenbuch, 439 Seiten
ISBN: 978-3-518-46038-2

Inhalt

Ulrich Beck bringt die Gegenwart auf den Punkt: Zwanzig Jahre nach dem Weltbestseller Risikogesellschaft erneuert und erweitert er seine Zeitdiagnostik zur Weltrisikogesellschaft.

Damals gab es die RAF, heute al-Qaida; damals fürchteten wir die Folgen von Tschernobyl, heute sagen Wissenschaftler eine Klimakatastrophe voraus. Finanzkrisen vernichten weltweit Existenzen, die Risiken durchdringen alle Lebensbereiche. Zugleich aber eröffnen sich neue Chancen zur Gestaltung der Welt: Schluß mit dem Schüren von Ängsten und der Ablösung von bürgerlicher Freiheit durch Sicherheit! Für eine aufgeklärte »kosmopolitische Realpolitik«!

Videobeiträge

Audiobeiträge

Nachrichten

Kommentieren