Ruth Wodak, Peter Nowak, Johanna Pelikan, Helmut Gruber, Rudolf de Zilia, Richard Mitten
Wir sind alle unschuldige Täter - Diskurshistorische Studien zum Nachkriegsantisemitismus

Von Ruth Wodak, Peter Nowak, Johanna Pelikan, Helmut Gruber, Rudolf de Cillia und Richard Mitten
Bestellen »


D: 20,00 €
A: 20,60 €
CH: 28,90 sFr

Erschienen: 06.10.1990
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 881, Taschenbuch, 401 Seiten
ISBN: 978-3-518-28481-0

Inhalt

In dieser Studie – Ergebnis der Arbeit eines Forschungsteams, in dem Linguisten, Historiker und Psychologen zusammengearbeitet haben – wird aufgezeigt, wie sehr Judenfeindlichkeit in den öffentlichen Diskurs und in den Alltagsdiskurs integriert und verwoben ist und wie selbstverständlich judenfeindliche Äußerungen vielen über die Lippen rutschen. Antisemitismus ist offenbar nicht einmal ein »Kavaliersdelikt«.

Kommentieren