Vergeltung – Der bislang härteste Thriller von Don Winslow


Dave Collins ist ein hochdekorierter Ex-Soldat und Sicherheitschef des JFK-Flughafens. Als Terroristen ein Flugzeug uber New York zum Absturz bringen, sterben seine Frau und sein Sohn. Dave Collins fordert Vergeltung, doch die US-Regierung handelt nicht. Also nimmt er die Sache selbst in die Hand.

Er stellt eine internationale Söldnertruppe zusammen. Die Besten der Besten. Mit ihnen macht er weltweit Jagd auf die Verantwortlichen des Attentats. Doch nicht nur die Terroristen leisten Widerstand. Auch die US-Regierung unternimmt alles, um Dave aufzuhalten. Währenddessen plant Aziz, der Kopf der Terrorgruppe, einen neuen Anschlag. Er soll alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen. Noch fehlen ihm die Mittel, doch er ist auf dem besten Weg, sie zu bekommen. Wenn Dave und seine Truppe versagen, droht den USA das absolute Inferno.

Vergeltung ist der erste Roman von Don Winslow, der weltweit zuerst auf Deutsch erscheint.

 

Don Winslow wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Krimi Preis (International) 2011 für Tage der Toten. Für die New York Times zählt Don Winslow zu einem der ganz Großen amerikanischen Krimi-Autoren. Don Winslow lebt mit seiner Frau und deren Sohn in Kalifornien.

Pressestimmen zu Vergeltung

»Bei dieser Lektüre spannen sich unwillkürlich die Sixpacks unter der Bauchdecke an. Das ist eine ganz neue Form der Suhrkamp-Kultur, und sie fühlt sich gut an. Schließlich ist Winslow viel zu intelligent, als dass er nur der Haudrauf-Ästhetik huldigt und seine Rambos ein paar Nachwuchsscheichs abmurksen lässt.«

Werner Bartens, Süddeutsche Zeitung

»Der beste Thrillerautor unserer Tage.«

DIE WELT am Sonntag

»Ein richtiger, packender Thriller.«

Denis Scheck, Druckfrisch

»Wie immer bei Winslow geht es überaus brutal zu, wie immer ist der Roman von irrsinniger Spannung.«

Morgenpost am Sonntag

»Konzentriert, konsequent, knallhart. Mit Vergeltung ist Don Winslow nicht nur ein extrem moderner, rasend schneller Thriller gelungen, sondern auch ein hoch politischer Roman, der den Leser subtil dazu auffordert, sich der moralischen Ambivalenz unserer Zeit zu stellen.«

Marcus Müntefering, SPIEGEL ONLINE

»Vergeltung ist ein stark konstruiertes Meisterwerk des Thriller-Genres.«

Maria Ossowski, NDR Kultur

»Seit American Psycho ist der Thriller Vergeltung die brutalste Satire auf den westlichen Lifestyle. Ein Schocker, der bis zur letzten Seite fesselt und moralisch entrüstet.«

Sat.1 Frühstücksfernsehen

»Don Winslow zeigt, was Gewalt mit Menschen macht, wie Krieg und Folter sich in Gehirnen festsetzen, wie sie Menschen verändern und ganze Gesellschaften. Die Welt nach dem 11. September, Krieg, Folter, Gewalt, Trauma, Ohnmacht, Rache - das alles hat Don Winslow in einen beeindruckenden Thriller verwoben.«

Sabine Schmidt, Börsenblatt 4/2014

»Don Winslows Literatur ist hart und böse und präzise.«

Berliner Morgenpost

Wie hat Vergeltung Leserinnen und Lesern gefallen?


Zur Website von vorablesen.de »

 
Aus dem amerikanischen Englisch von Conny Lösch

D: 9,99 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 sFr

Erschienen: 20.01.2014
suhrkamp taschenbuch 4500
Klappenbroschur, 491 Seiten
ISBN: 978-3-518-46500-4
Auch als eBook erhältlich

Weiterführende Links

Spiegel Bestseller Paperback

Twitter

Facebook