Neue Bücher für eine neue Zeit: Die edition suhrkamp digital

Kurze, aktualitätsbezogene, thesenstarke Bände, Manifeste, Langreportagen, Dossiers und Features.
40 bis 90 Seiten, die man »auf der Bahnfahrt von Berlin nach Hamburg« lesen kann. Die Titel erscheinen kurzfristig innerhalb weniger Wochen, ohne langen Vorlauf, zu Preisen zwischen vier und sieben Euro, gedruckt und online: eben »digital«.

 

 

Der Nachfolger - Lyndon B. Johnson und der Tag, an dem Kennedy starb

 

Als John F. Kennedy tödlich getroffen wird, liegt Lyndon B. Johnson auf dem Boden seines Cabriolets. Ein Leibwächter hat sich über den Vizepräsidenten geworfen. Johnson sieht nichts, hört nur panische Stimmen. Erst im Krankenhaus nimmt der Mann, der später die Rassentrennung abschaffen und sein Land in das Desaster von Vietnam führen sollte, das Heft des Handelns in die Hand.

 

Robert A. Caro hat die Ereignisse, die die Welt erschütterten, anhand unzähliger Augenzeugenberichte rekonstruiert. Aus der Perspektive von JFKs Nachfolger erzählt er die Stunden bis zu Johnsons Vereidigung an Bord der Air Force One – so dramatisch und detailreich, wie wir es noch nie gelesen haben.

 

Pressestimmen

»Der Nachfolger liest sich wie eine Mischung aus Politreportage und Thriller. Zudem ist der Text ein Lehrstück über Verhaltensweisen im Inneren der Politikzirkel...«

Gerrit Bartels, Der Tagesspiegel

»Caro schildert die Geschichte jenes 22. November vor 50 Jahren kenntnisreich, nuanciert und mit großem Einfühlungsvermögen.«

Daniel Haufler, Frankfurter Rundschau

»Unter den Publikationen, die sich auf die Geschehnisse von Dallas konzentrieren, ragt Robert A. Caros nur knapp 60-seitige Darstellung heraus.«

Frank Schmidt-Wyk, Allgemeine Zeitung

 

 

 
 

 

Foto: Michael Lionstar
Robert A Caro wurde 1935 in New York geboren. Für The Power Broker, sein Buch über den amerikanischen Stadtplaner Robert Moses, erhielt der Autor seinen ersten Pulitzer-Preis. Seit den späten siebziger Jahren arbeitet Caro an einer mittlerweile auf fünf Bände angelegten Lyndon-B.-Johnson-Biografie. Für den dritten Band, Master of the Senate, wurde er 2003 erneut mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet.

Aus dem amerikanischen Englisch von Michael Bischoff

D: 7,99 €
A: 8,30 €
CH: 11,90 sFr

Erschienen: 16.09.2013
Taschenbuch, 58 Seiten
ISBN: 978-3-518-06488-7
Auch als eBook erhältlich

Im Original erschienen unter dem Titel The Transition (erschienen im New Yorker vom 2. April 2012) (Condé Nast).

Suhrkamp auf Facebook

Suhrkamp auf Facebook