Foreign Rights Header

Inquire exclusive translation rights for

Theorie der Unbegrifflichkeit

Hans Blumenberg

Theorie der Unbegrifflichkeit

Die Theorie der Unbegrifflichkeit kann als Pendant, als Weiterentwicklung und als Gegenentwurf der berühmten Paradigmen zu einer Metaphorologie von 1960 gelten. Mit ihr ist die Kontinuität des metaphorologischen Projekts im Werk Blumenbergs in wünschbarer Klarheit nachzuvollziehen.
Select rights


Select language




Security code

Non-exclusive reprint permissions

For non-exclusive reprint permissions please use our respective online form Reprint permission »