Annika Scheffel: »Bevor alles verschwindet« (Lesung)

Annika Scheffel liest für »Zehn Seiten« aus ihrem Roman Bevor alles verschwindet.

Bevor alles verschwindet ist ein Roman wie ein Funkenschlag, wunderbar skurril und von leuchtender Kraft. Eine Geschichte von dunklen Geheimnissen und letzten Hoffnungen, mal unfassbar komisch, dann wieder abgrundtief traurig, immer befreiend - vom ersten Satz bis zum letzten.

Weitere Mediatheksbeiträge

Personen zum Mediatheksbeitrag:

Reihen zum Mediatheksbeitrag: