Ausstellung zu Sibylle Lewitscharoffs Dante-Kunstwerken

Während der Arbeit an ihrem Dante-Roman Das Pfingstwunder erschuf Sibylle Lewitscharoff einige Kunstwerke, die ab dem 7. Juli 2016 im Deutschen Literaturarchiv Marbach ausgestellt werden. Hier finden Sie weitere Hinweise zur Ausstellung.

Sie zeigt die wunderbaren Phantasiewelten, die wir durch Bücher und um sie herum bauen – und in diesem Fall ganz besondere: jene zu Dantes Divina Commedia. Sibylle Lewitscharoff hat sie in Papier geschnitten und als Bühnenräume zum Leben erweckt. Eine unheimliche Wanderung von der Hölle durchs Fegefeuer ins Paradies und zu den Sternen.

Quelle aller Abbildungen ist das zur Ausstellung erscheinende Marbacher Magazin 154 | Sibylle Lewitscharoff: Im Labyrinth der Kreise. Aus einer Dante-Roman-Werkstatt. 74 Seiten, zahlreiche farb. Abb. Broschiert. ISBN 978-3-944469-21-8. EUR 10,00.

Nachrichten

Personen zum Mediatheksbeitrag: