Interview mit György Konrád

Sie benötigen den Flash-Player, um unsere Mediatheksbeiträge betrachten zu können.
Flash Player

Ausschnitt aus dem Interview mit György Konrád über seine autobiographischen Romane Glück und Sonnenfinsternis auf dem Berg.

In Sonnenfinsternis auf dem Berg skizziert György Konrád in knappen Sätzen Portraits derer, denen er bei seinen ausgedehnten Budapester Milieustudien begegnet ist, Portraits auch der Menschen, die ihn auf seinem Weg geliebt und begleitet haben und die ihm nicht zuletzt »Heimat« waren und sind.

(Den ganzen Beitrag finden Sie unter www.zeitzeugen-tv.com)

Nachrichten

Personen zum Mediatheksbeitrag:

Titel zum Mediatheksbeitrag:

 

Themen zum Mediatheksbeitrag:

Reihen zum Mediatheksbeitrag: