Die Suhrkamp Mediathek

In der Suhrkamp Mediathek finden Sie Interviews mit unseren Autoren, Werkstattgespräche, Fotoalben, Mitschnitte von Lesungen, kurze Filme zu unseren Büchern sowie Ausschnitte aus ausgewählten DVDs der filmedition suhrkamp.

 
(996) 1, 2, 3, ... 98, 99, 100 
Dave Fougner: »The Manly Art of Knitting« (Besprechung auf radioeins)

Dave Fougner: »The Manly Art of Knitting« (Besprechung auf radioeins)

19.01.2017

Marie Kaiser und Thomas Böhm von radioeins besprechen Dave Fougners Buch The Manly Art of Knitting mit einer Anruferin. mehr »
Joe Ide: »I.Q.« (Christian Koch im Gespräch)

Joe Ide: »I.Q.« (Christian Koch im Gespräch)

19.01.2017

Christian Koch aus der Krimibuchhandlung Hammett in Berlin spricht auf radioeins mit Marie Kaiser und Thomas Böhm über Joe Ides Roman I.Q. mehr »

19.01.2017

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Utopie und Gewalt. Werk und Wirkung des Schriftstellers Andrej Platonow (1899-1951)« sprach der Schriftsteller Andrzej Stasiuk im Literaturhaus Berlin mit Volker Weichsel über Platonows Die Baugrube. Fotos: ... mehr »
Elena Ferrante: »Die Geschichte eines neuen Namens« (Lesung)

Elena Ferrante: »Die Geschichte eines neuen Namens« (Lesung)

13.01.2017

Eva Mattes liest »Zehn Seiten« aus Die Geschichte eines neuen Namens, dem zweiten Teil der Neapolitanischen Saga von Elena Ferrante. Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, ... mehr »

12.01.2017

Erika Fatland hat auf ihrer Reise durch die ehemaligen Sowjetrepubliken Zentralasiens zahlreiche Fotos der von ihr besuchten Länder und ihrer Bewohner gemacht. Fotos: Erika Fatland mehr »
Adrian McKinty spricht über das »locked room mistery«

Adrian McKinty spricht über das »locked room mistery«

11.01.2017

Adrian McKinty, geboren 1968 in Belfast, zählt zu den wichtigsten nordirischen Krimiautoren - hier spricht er über das »locked room mistery«, mit dem es sein katholischer Bulle Sean Duffy gleich zweimal zu tun bekommt. Sean Duffy hat es nicht ... mehr »
»Der Begriff ›Narzissmus‹ verunsichert die Menschen ...«

»Der Begriff ›Narzissmus‹ verunsichert die Menschen ...«

05.01.2017

Narzissmus! Donald Trump leidet darunter, Mark Zuckerberg auch, Cristiano Ronaldo sowieso. Der Vorwurf ist so allgegenwärtig, dass man meinen könnte, »Narzisst« sei nur noch ein Synonym für »Idiot«. Kristin Dombek nimmt diese Unschärfe zum ... mehr »
Durs Grünbein liest Juan Carlos Onetti

Durs Grünbein liest Juan Carlos Onetti

19.12.2016

Juan Carlos Onetti ist der große Solitär in der modernen lateinamerikanischen Literatur, einer der maßgeblichen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, ein Autor von künstlerischer, ästhetischer und moralischer Kompromisslosigkeit. In gründlich ... mehr »
Lutz Seiler liest Juan Carlos Onetti

Lutz Seiler liest Juan Carlos
Onetti

19.12.2016

Juan Carlos Onetti ist der große Solitär in der modernen lateinamerikanischen Literatur, einer der maßgeblichen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, ein Autor von künstlerischer, ästhetischer und moralischer Kompromisslosigkeit. In gründlich ... mehr »
Marcel Beyer liest Juan Carlos Onetti

Marcel Beyer liest Juan Carlos Onetti

19.12.2016

Juan Carlos Onetti ist der große Solitär in der modernen lateinamerikanischen Literatur, einer der maßgeblichen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, ein Autor von künstlerischer, ästhetischer und moralischer Kompromisslosigkeit. In gründlich ... mehr »
1, 2, 3, ... 98, 99, 100