Die Suhrkamp Mediathek

In der Suhrkamp Mediathek finden Sie Interviews mit unseren Autoren, Werkstattgespräche, Fotoalben, Mitschnitte von Lesungen, kurze Filme zu unseren Büchern sowie Ausschnitte aus ausgewählten DVDs der filmedition suhrkamp.

 
(78) 1, 2, 3, ... 6, 7, 8 
»Der Begriff ›Narzissmus‹ verunsichert die Menschen ...«

»Der Begriff ›Narzissmus‹ verunsichert die Menschen ...«

05.01.2017

Narzissmus! Donald Trump leidet darunter, Mark Zuckerberg auch, Cristiano Ronaldo sowieso. Der Vorwurf ist so allgegenwärtig, dass man meinen könnte, »Narzisst« sei nur noch ein Synonym für »Idiot«. Kristin Dombek nimmt diese Unschärfe zum ... mehr »
Adrian McKinty spricht über das »locked room mistery«

Adrian McKinty spricht über das »locked room mistery«

11.01.2017

Adrian McKinty, geboren 1968 in Belfast, zählt zu den wichtigsten nordirischen Krimiautoren - hier spricht er über das »locked room mistery«, mit dem es sein katholischer Bulle Sean Duffy gleich zweimal zu tun bekommt. Sean Duffy hat es nicht ... mehr »

12.01.2017

Erika Fatland hat auf ihrer Reise durch die ehemaligen Sowjetrepubliken Zentralasiens zahlreiche Fotos der von ihr besuchten Länder und ihrer Bewohner gemacht. Fotos: Erika Fatland mehr »
Dave Fougner: »The Manly Art of Knitting« (Besprechung)

Dave Fougner: »The Manly Art of Knitting« (Besprechung)

19.01.2017

Marie Kaiser und Thomas Böhm von radioeins besprechen Dave Fougners Buch The Manly Art of Knitting mit einer Anruferin. mehr »
Joe Ide: »I.Q.« (Christian Koch im Gespräch)

Joe Ide: »I.Q.« (Christian Koch im Gespräch)

19.01.2017

Christian Koch aus der Krimibuchhandlung Hammett in Berlin spricht auf radioeins mit Marie Kaiser und Thomas Böhm über Joe Ides Roman I.Q. mehr »

19.01.2017

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Utopie und Gewalt. Werk und Wirkung des Schriftstellers Andrej Platonow (1899–1951)« sprach der Schriftsteller Andrzej Stasiuk im Literaturhaus Berlin mit Volker Weichsel über Platonows Die Baugrub mehr »

25.01.2017

Fotos: Hermien Stellmacher mehr »
Albert Ostermaier liest aus »Die Ästhetik des Widerstands«

Albert Ostermaier liest aus »Die Ästhetik des Widerstands«

25.01.2017

Albert Ostermaier liest aus Die Ästhetik des Widerstands von Peter Weiss. Zwischen 1975 und 1981 erschien Peter Weiss' »literarisches Hauptwerk«, so bezeichnete er Die Ästhetik des Widerstands. Der Roman war und ist ein Kultbuch. - Die beiden ... mehr »
Ferrante: »Die Geschichte eines neuen Namens« (E. Efthimiou im Gespräch)

Ferrante: »Die Geschichte eines neuen Namens« (E. Efthimiou im Gespräch)

25.01.2017

Eleni Efthimiou aus der Buchhandlung Leseglück in Berlin spricht auf radioeins mit Katja Weber und Holger Klein über den zweiten Band von Elena Ferrantes Neapolitanischer Saga. mehr »
Ferrante: »Die Geschichte eines neuen Namens« (Gesa Ufer im Gespräch)

Ferrante: »Die Geschichte eines neuen Namens« (Gesa Ufer im Gespräch)

25.01.2017

Gesa Ufer spricht auf radioeins mit Marion Brasch über den zweiten Band von Elena Ferrantes Neapolitanischer Saga. mehr »
1, 2, 3, ... 6, 7, 8