Die Suhrkamp Mediathek

In der Suhrkamp Mediathek finden Sie Interviews mit unseren Autoren, Werkstattgespräche, Fotoalben, Mitschnitte von Lesungen, kurze Filme zu unseren Büchern sowie Ausschnitte aus ausgewählten DVDs der filmedition suhrkamp.

 
(95) 1, 2, 3, ... 8, 9, 10 
Andreas Maier: »Die Universität« (Lesung)

Andreas Maier: »Die Universität« (Lesung)

19.02.2018

Andreas Maier liest »zehn Seiten« aus seinem Romanzyklus »Ortsumgehung«. Die Universität ist ein Roman über die Möglichkeit, überhaupt von so etwas wie »Ich« oder »Person« zu sprechen. Es ist jener Zustand Anfang zwanzig, in dem wir zwar noch im ... mehr »
 »Ich hab alles erlebt.«, sagt die Zwölfjährige in Rothmanns Roman

»Ich hab alles erlebt.«, sagt die Zwölfjährige in Rothmanns Roman

05.02.2018

Ralf Rothmann liest aus Der Gott jenes Sommers - Ein Kind im Krieg: Anfang 1945 muss die zwölfjährige Luisa Norff mit ihrer Mutter und der älteren Schwester aus dem bombardierten Kiel aufs Land fliehen. Das Gut ihres Schwagers Vinzent, eines ... mehr »
Elena Ferrante: »Die Geschichte des verlorenen Kindes« (Lesung)

Elena Ferrante: »Die Geschichte des verlorenen Kindes« (Lesung)

02.02.2018

Eva Mattes liest »zehn Seiten« aus Elena Ferrantes Roman Die Geschichte des verlorenen Kindes. Bei allen Verwerfungen und Rivalitäten, die ihre lange gemeinsame Geschichte prägen - Lila und Elena halten einander die Treue, und fast scheint das ... mehr »
Lesung: Elena Ferrantes »Die Geschichte der getrennten Wege«

Lesung: Elena Ferrantes »Die Geschichte der getrennten Wege«

05.01.2018

Nina West liest aus Elena Ferrantes Die Geschichte der getrennten Wege auf dem Suhrkamp Insel Sommerfest 2017, moderiert von Frank Wegner. Alles rund um Elena Ferrante » mehr »
Melinda Nadj Abonji: »Schildkrötensoldat« (Lesung)

Melinda Nadj Abonji: »Schildkrötensoldat« (Lesung)

10.10.2017

Melinda Nadj Abonji liest »Zehn Seiten« aus ihrem Roman Schildkrötensoldat. Vom sanften Widerstand der Phantasie gegen die Beschränkungen eines Systems, das nur Befehl, Gehorsam und Unterwerfung kennt, erzählt Melinda Nadj Abonji in ihrem Roman ... mehr »
Friedrich Ani: »Ermordung des Glücks« (Lesung)

Friedrich Ani: »Ermordung des Glücks« (Lesung)

11.09.2017

Friedrich Ani liest »Zehn Seiten« aus seinem Roman Ermordung des Glücks. Nach dem mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichneten Auftakt der Reihe um Jakob Franck, Der namenlose Tag, folgt nun der langerwartete zweite Teil, Ermordung des Glücks. ... mehr »
Robert Menasse: »Die Hauptstadt« (Lesung)

Robert Menasse: »Die Hauptstadt« (Lesung)

05.09.2017

Robert Menasse liest »Zehn Seiten« aus seinem Roman Die Hauptstadt. In seinem neuen Roman spannt Robert Menasse einen weiten Bogen zwischen den Zeiten, den Nationen, dem Unausweichlichen und der Ironie des Schicksals, zwischen kleinlicher ... mehr »
Andreas Pflüger: »Niemals« (Lesung)

Andreas Pflüger: »Niemals« (Lesung)

31.08.2017

Andreas Pflüger liest »Zehn Seiten« aus seinem Thriller Niemals. Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein ... mehr »
Marion Poschmann: »Die Kieferninseln« (Lesung)

Marion Poschmann: »Die Kieferninseln« (Lesung)

30.08.2017

Marion Poschmann liest »Zehn Seiten« aus ihrem Roman Die Kieferninseln. Die Kieferninseln ist ein Roman von meisterhafter Leichtigkeit: tiefgründig, humorvoll, spannend, zu Herzen gehend. Im Teeland Japan mischen sich Licht und Schatten, das ... mehr »
Sasha Marianna Salzmann: »Außer sich« (Lesung)

Sasha Marianna Salzmann: »Außer sich« (Lesung)

30.08.2017

Sasha Marianna Salzmann liest »Zehn Seiten« aus ihrem Roman Außer sich. Wer sagt dir, wer du bist? Davon und von der unstillbaren Sehnsucht nach dem Leben selbst und seiner herausfordernden Grenzenlosigkeit erzählt Sasha Marianna Salzmann in ... mehr »
1, 2, 3, ... 8, 9, 10