Die Suhrkamp Mediathek

In der Suhrkamp Mediathek finden Sie Interviews mit unseren Autoren, Werkstattgespräche, Fotoalben, Mitschnitte von Lesungen, kurze Filme zu unseren Büchern sowie Ausschnitte aus ausgewählten DVDs der filmedition suhrkamp.

 
(1095)   1, 2, 3, ... 108, 109, 110 
Andreas Pflüger: »Niemals« (Lesung)

Andreas Pflüger: »Niemals« (Lesung)

31.08.2017

Andreas Pflüger liest »Zehn Seiten« aus seinem Thriller Niemals. Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein ... mehr »
Marion Poschmann: »Die Kieferninseln« (Lesung)

Marion Poschmann: »Die Kieferninseln« (Lesung)

30.08.2017

Marion Poschmann liest »Zehn Seiten« aus ihrem Roman Die Kieferninseln. Die Kieferninseln ist ein Roman von meisterhafter Leichtigkeit: tiefgründig, humorvoll, spannend, zu Herzen gehend. Im Teeland Japan mischen sich Licht und Schatten, das ... mehr »
Sasha Marianna Salzmann: »Außer sich« (Lesung)

Sasha Marianna Salzmann: »Außer sich« (Lesung)

30.08.2017

Sasha Marianna Salzmann liest »Zehn Seiten« aus ihrem Roman Außer sich. Wer sagt dir, wer du bist? Davon und von der unstillbaren Sehnsucht nach dem Leben selbst und seiner herausfordernden Grenzenlosigkeit erzählt Sasha Marianna Salzmann in ... mehr »
Friedrich Ani: »Ermordung des Glücks« (Buchtrailer)

Friedrich Ani: »Ermordung des Glücks« (Buchtrailer)

29.08.2017

Nach dem mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichneten Auftakt der Reihe um Jakob Franck, Der namenlose Tag, folgt nun der langerwartete zweite Teil, Ermordung des Glücks. Friedrich Ani vereint erneut grenzenlose Traurigkeit, menschliche Abgründe ... mehr »
Ödön von Horváth: »Jugend ohne Gott« (Filmtrailer)

Ödön von Horváth: »Jugend ohne Gott« (Filmtrailer)

29.08.2017

Unmittelbar nach seinem ersten Erscheinen 1937 wurde Ödön von Horváths Jugend ohne Gott in mehrere Sprachen übersetzt und machte Horváth international bekannt. Im selben Jahr wurde sie von Thomas Mann empfohlen, und Hermann Hesse schrieb über die ... mehr »
Elena Ferrante: »Die Geschichte der getrennten Wege« (Lesung)

Elena Ferrante: »Die Geschichte der getrennten Wege« (Lesung)

28.08.2017

Eva Mattes liest »Zehn Seiten« aus Elena Ferrantes Roman Die Geschichte der getrennten Wege. Ganze Welten trennen die Freundinnen, doch gerade in diesen schwierigen Jahren sind sie füreinander da, die Nähe, die sie verbindet, scheint unverbrüchlich. ... mehr »
  1, 2, 3, ... 108, 109, 110