Die Suhrkamp Mediathek

In der Suhrkamp Mediathek finden Sie Interviews mit unseren Autoren, Werkstattgespräche, Fotoalben, Mitschnitte von Lesungen, kurze Filme zu unseren Büchern sowie Ausschnitte aus ausgewählten DVDs der filmedition suhrkamp.

 
Walter Mayer: »Brot« (Autorenvideo)

Walter Mayer: »Brot« (Autorenvideo)

13.09.2017

Brot riecht nach Heimkommen, nach Familie und Liebe. Brot stiftet Religionen und Revolutionen - und verursacht Zöliakiepanik und Weizenwampenangst. Brot ist Grundnahrungsmittel - und essbare Sehnsucht. Brot ist eine Metapher. Brot ist universell. ... mehr »
Eleanor Brown: »Die Lichter von Paris« (Buchtrailer)

Eleanor Brown: »Die Lichter von Paris« (Buchtrailer)

12.09.2017

Die Lichter von Paris von Eleanor Brown ist ein unterhaltsamer Roman über drei Generationen von Frauen, die versuchen, ihr Leben selbst zu gestalten und ihre Träume zu leben. mehr »
Friedrich Ani: »Ermordung des Glücks« (Lesung)

Friedrich Ani: »Ermordung des Glücks« (Lesung)

11.09.2017

Friedrich Ani liest »Zehn Seiten« aus seinem Roman Ermordung des Glücks. Nach dem mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichneten Auftakt der Reihe um Jakob Franck, Der namenlose Tag, folgt nun der langerwartete zweite Teil, Ermordung des Glücks. ... mehr »
Annie Ernaux spricht über »Die Jahre«

Annie Ernaux spricht über »Die Jahre«

06.09.2017

Geschichte ihrer selbst, Gesellschaftsporträt, universelle Chronik: Annie Ernaux hat ein melancholisches Meisterwerk der Gedächtnisliteratur geschrieben und einen schillernden roman total. mehr »
Edition Suhrkamp Letterpress (Trailer)

Edition Suhrkamp Letterpress (Trailer)

06.09.2017

Die Edition Suhrkamp Letterpress ist in Zusammenarbeit mit dem Typographen Erik Spiekermann und der Süpergrüp entstanden, einer Gruppe von sieben deutschen Grafikdesignern, die zu den einflussreichsten ihrer Generation gehören. Sieben herau mehr »
Robert Menasse: »Die Hauptstadt« (Lesung)

Robert Menasse: »Die Hauptstadt« (Lesung)

05.09.2017

Robert Menasse liest »Zehn Seiten« aus seinem Roman Die Hauptstadt. In seinem neuen Roman spannt Robert Menasse einen weiten Bogen zwischen den Zeiten, den Nationen, dem Unausweichlichen und der Ironie des Schicksals, zwischen kleinlicher ... mehr »
Andreas Pflüger: »Niemals« (Buchtrailer)

Andreas Pflüger: »Niemals« (Buchtrailer)

01.09.2017

Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein Leben aus purem Adrenalin. Doch will sie das? In Niemals, der ... mehr »