Abschluss der Thomas-Bernhard-Werkausgabe

03.12.2015

Mit der Veröffentlichung des 22. Bandes ist die Thomas-Bernhard-Werkausgabe abgeschlossen worden.

Die Werkausgabe präsentiert sämtliche zu Lebzeiten des Autors zur Veröffentlichung freigegebenen Werke – von den frühen, noch nie in Buchform gedruckten Arbeiten über die großen Romane und Stücke bis zu der späten, in Zeitungen und Zeitschriften aufgenommenen Prosa. Sämtliche Texte werden anhand der im Nachlass erhaltenen Manuskripte, Varianten und Druckfahnen revidiert und kritisch durchgesehen – so dass die Werke in 22 Bänden den definitiven, streng der Autorintention folgenden Text wiedergeben.

Neben dem Verzeichnis der Herausgebereingriffe, das sich an den Text anschließt, enthält jeder Band ein weiteres Novum: In einem kompakten Nachwort wird die Entstehungsgeschichte des jeweiligen Buches beschrieben, sein Ort im Bernhard­schen Kontinent bestimmt und seine Wirkung nachgezeichnet.

Besuchen Sie unsere Sonderseite zur Bernhard-Werkausgabe.

Videobeiträge zur Newsmeldung

Personen zur Newsmeldung

Titel zur Newsmeldung

 

Reihen zur Newsmeldung