Anne-Gine Goemans erhält den M-Pionier 2012

16.01.2013

Anne-Gine Goemans erhält den M-Pionier Preis 2012. Die Auszeichnung wird von der Mayerischen Buchhandlung jährlich vergeben und ist mit 1.000 Euro dotiert.

Mit der Auszeichnung sollen Autoren gewürdigt werden, die mit »Originalität« und dem »Mut, was Neues zu wagen und Geschichten, abseits des Mainstreams« auf sich aufmerksam machen. Der Sieger wird von den Lesern gewählt.

Im Insel Verlag ist zuletzt Anne-Gine Goemans Roman Gleitflug erschienen.
 

Personen zur Newsmeldung

Reihen zur Newsmeldung

Weiterführende Links