Auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis 2012

12.09.2012

Drei Suhrkamp-Autoren stehen auf der diesjährigen Shortlist des »Deutschen Buchpreises«

Stephan Thome Fliehkräfte
Clemens J. Setz Indigo
Ulf Erdmann Ziegler Nichts Weißes

Weitere Informationen zu den Nominierungen für die Short- und Longlist finden Sie hier.

Am 8. Oktober, zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse, wird im Rahmen der Preisverleihung verkündet, welcher der sechs Autoren der Shortlist den »Deutschen Buchpreis« gewinnt. Der Preisträger erhält ein Preisgeld von 25.000 Euro; die fünf weiteren Finalisten erhalten jeweils 2.500 Euro.

Der »Deutsche Buchpreis« wird von der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung vergeben. Mit der Auszeichnung möchte der Börsenverein über Ländergrenzen hinaus Aufmerksamkeit schaffen für deutschsprachige Autoren, das Lesen und das Leitmedium Buch.

Videobeiträge zur Newsmeldung

Bildergalerien zur Newsmeldung