Berliner Religionsgespräche – Gewalt und Religion

13.04.2016

Dienstag, 26. April 2016 | 18.30 Uhr
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Einstein-Saal, Jägerstraße 22/23 | 10117 Berlin
Weitere Informationen (PDF) »


Gewalt und Religion – halten sie sich gegenseitig im Schach oder bedingen sie einander? Was treibt Terror und Gewalt in aller Welt? Kann man aus historischen Gewalttätigkeiten im Namen Gottes oder Allahs Schlüsse für das ziehen, was wir heute erleben? Über Gewalt in einer globalisierten Welt, über Religionen, die Friedfertigkeit behaupten, über Todesstrafe, Vergewaltigung, Missbrauch, Lager und Folter ist mehr denn je zu reden.

Moderiert von Dr. Dirk Pilz diskutieren an diesem Abend Prof. Dr. Jörg Baberowski, Prof. Dr. Christina von Braun, Prof. Dr. Hans G. Kippenberg und Hamideh Mohagheghi.