Drehstart von Kehlmanns Ich und Kaminski

01.07.2013

In Hürth haben die Dreharbeiten der Verfilmung von Daniel Kehlmanns Ich und Kaminski begonnen. Unter der Regie von Wolfgang Becker wird Daniel Brühl die Rolle des Journalisten Sebastian Zöllner spielen, den Gegenpart des Künstlers Manuel Kaminski wird Jesper Christensen übernehmen. Becker und Brühl feierten bereits gemeinsam mit Good Bye Lenin! große Erfolge und werden hoffentlich mit der nun entstehenden Tragikomödie daran anknüpfen. Produziert wird die Adaption, die voraussichtlich 2014 in den deutschen Kinos anlaufen wird, von X Filme Creative Pool.

Videobeiträge zur Newsmeldung