Elena Poniatowska erhält den Cervantes-Preis 2013

19.11.2013

Die mexikanische Schriftstellerin Elena Poniatowska erhält den Cervantes-Preis 2013, die bedeutendste literarische Auszeichnung der spanischsprachigen Welt. Elena Poniatowska ist eine der renommiertesten Schriftstellerinnen und Journalistinnen Mexikos. In deutscher Übersetzung erschien zuletzt der Roman Frau des Windes.

Der Cervantes-Preis ehrt das Lebenswerk eines Autors und wird am 23. April, Cervantes’ Todestag, in seinem Geburtsort Alcalá de Henares verliehen. Er ist mit 125.000 Euro dotiert.

Personen zur Newsmeldung

Themen zur Newsmeldung

Reihen zur Newsmeldung