Elsa Osorio und Tahmima Anam für LiBeraturpreis 2012 nominiert

15.01.2012

Unsere Autorin Elsa Osorio steht mit Ihrem Roman Die Capitana auf der Auswahlliste für den »LiBeraturpreis 2012«. Ebenfalls nominiert ist Tahmima Anam, die mit ihren Romanen Im Namen meiner Kinder und Mein fremder Bruder auf der Auswahlliste zu finden.

Der »LiBeraturpreis« wird seit 1987 jährlich vom Ökumenischen Zentrum Christuskirche in Frankfurt am Main an Autorinnen aus Afrika, Asien und Lateinamerika vergeben.