Esther Duflo erhält Prinz-von-Asturien-Preis

15.06.2015

Die französisch-amerikanische Ökonomin Esther Duflo wird mit dem Prinz-von-Asturien-Preis 2015 in der Kategorie Sozialwissenschaften ausgezeichnet. Die Jury würdigte, dass sie »mit ihren Forschungen zur Armutsbekämpfung einen innovativen und entscheidenden Beitrag zur Entwicklungsökonomie geleistet« habe. Der Preis wird jährlich von der Prinzessin-von-Asturien-Stiftung in acht Kategorien verliehen und ist mit je 50.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung findet im Oktober in Oviedo statt.