Friedrich Ani und Angelika Felenda auf der Longlist des Crime Cologne Award

04.05.2017

Nackter Mann, der brennt von Friedrich Ani und Wintergewitter von Angelika Felenda stehen auf der Longlist des diesjährigen Crime Cologne Award.

Mit dem Preis wird eine Autorin oder ein Autor für einen Kriminalroman ausgezeichnet, der in deutscher Originalsprache zwischen Herbst 2016 und Frühjahr 2017 erschienen ist. Er ist mit 3.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung erfolgt am 22. September 2017 im Rahmen des Kölner Krimifestivals Crime Cologne.

Videobeiträge zur Newsmeldung