Geisteswissenschaften International

17.04.2012

Mit dem Preis »Geisteswissenschaften International« zur Förderung der Übersetzung zeichnen der Börsenverein, die Fritz Thyssen Stiftung, die VG WORT und das Auswärtige Amt in diesem Frühjahr insgesamt 28 herausragende geistes- und sozialwissenschaftliche Werke aus. 

Zu den ausgezeichneten Werken zählen:

 

Ziel der Auszeichnung ist die stärkere internationale Verbreitung deutscher Forschungsergebnisse in den Sozial- und Geisteswissenschaften sowie die Förderung deutschsprachiger Publikationen. Mit dem Preisgeld von jährlich 600.000 Euro werden die Übersetzungen der prämierten Titel ins Englische finanziert.